02159 916 251

  • Home
  • Unsere Veranstaltungen

Golden Girls "Prickelnde Augenblicke" Travestie

Samstag, 23. März 2019, 20 Uhr

Ganz egal in welche Rolle, ob Diva, Hausfrau, schräge Oma oder glamouröse Showgirls, die GOLDEN GIRLS und ihre Gäste verzaubern ihr Publikum, wieder einmal von Herzen.
Genauso ist es auch in ihrer neuen Showproduktion
PRICKELNDE AUGENBLICKE
Die Künstler zeigen sich rasant – elegant – pikant – charmant und zelebrieren somit die hohe Kunst der Verwandlung mit jeder Menge Spielfreude.
Natürlich kommen auch in diesem Programm die wunderschönen Showkostüme, Federn und Strass nicht zu kurz.

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

  

Weiterlesen

Drucken E-Mail

"Wie feuere ich meinen Mörder" Seniorentheater Düsseldorf

Sonntag, 24. März 2019, 18 Uhr

„I HIRED A CONTRACT KILLER“ oder „WIE FEUERE ICH MEINEN MÖRDER

Der Franzose Henri Boulanger fristet in London ein trostloses Dasein. Allein die Arbeit in der Registratur der dortigen Wasserwerke gibt seinem Leben Halt und Struktur. Als eines Tages alle Ausländer das Unternehmen verlassen müssen, beschließt er, sein nunmehr sinnlos gewordenes Leben zu beenden. Er engagiert einen Profikiller, der die Sache für ihn erledigen soll. Der Deal ist perfekt, als Henri die Liebe seines Lebens trifft. Er möchte nun nicht mehr sterben - aber den Auftrag rückgängig zu machen erweist sich als schwierig… eine atemlose Verfolgungsjagd beginnt...

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

  

Weiterlesen

Drucken E-Mail

"Weltklassik am Klavier - Clair de Lune, Les Adieux und ein Amerikaner in Paris!" KATIE MAHAN

Sonntag, 31.03.2019, 17:00 Uhr

KATIE MAHAN
Selbst verwöhnte Konzertbesucher, die bereits Arturo Benedetti Michelangeli als den erklärt besten Interpreten Debussys gehört haben, werden von Katie Mahan beeindruckt sein, schrieb ein Kritiker der Münchner Abendzeitung. Die amerikanische Pianistin gilt als eines der herausragenden Talente. Aufgrund ihres poetischen Spiels und ihrer einzigartigen musikalischen Persönlichkeit werden gerade ihre Interpretationen Claude Debussys, George Gershwins und der Wiener Klassiker zum (ent-)spannenden Hörgenuss. Katies größter musikalischer Einfluss war ihr Studium mit dem französischen Pianisten Pascal Rogé. Nach Studien in Frankreich führte sie die Musik in jungen Jahren bereits rund um den Erdball, darunter eine Russland-Tour mit sechs Konzerten - unter anderem in der Großen Halle des Tschaikowski Konservatoriums - und Debüts im Konzerthaus Berlin, dem Prinzregententheater München, und der Smetana Hall in Prag, usw. Meisterklassen bei Weltstars wie u.a. Lang Lang und Auftritte als Solistin sowie mit großem Orchester haben ihren außergewöhnlichen Stil geprägt. Ihre bisher bedeutendste CD Produktion, Leonard Bernsteins gesammelte Klavierwerke entstand unter dem Label der Deutschen Grammophon Gesellschaft.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Christian Ehring "Keine weiteren Fragen"

Freitag, 29. März 2019, 20 Uhr
Samstag, 30. März 2019, 20 Uhr

AUSVERKAUFT!

Er ist der Mann, der Erdogan ärgerte. Ein Beitrag in Christian Ehrings Satiresendung "extra3" brachte im März 2016 den türkischen Präsidenten so auf die Palme, dass er den deutschen Botschafter einbestellte. Außerdem gehört Ehring zum Team der "heute-show" und ist Eingeweihten bestens bekannt als langjähriges Ensemblemitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchens.

Noch viel mehr von sich zeigt Christian Ehring, wenn man ihm einen ganzen Abend lang die Bühne überlässt. Sein Solo "Keine weiteren Fragen" ist ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation; hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Konrad Beikircher "400 Jahre Beikircher"

Donnerstag, 04. April 2019, 20 Uhr

Wissen Sie was 1619 war? Da hat ein Brüsseler Bildhauer dat Männeken Piss gemeißelt, seit der Zeit DAS Symbol für Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Und für Kleinkunst, die so heißt, weil dat Dingen vom Männeken ziemlich klein geraten ist.
Das ist nun 4oo Jahre her und ebenso seit 4oo Jahren, wenn auch nur gefühlten, bin ich als Kleinkünstler unterwegs.
Aus dieser langen Reihe von Jahren komme ich Ihnen mit dem ein oder anderen zu Ihrem Vergnügen: was es so mit der rheinischen Relativverschränkung auf sich hat (da kommen auch hartgesottene Lateiner ins Stottern!), wie das mit dem Ei ist, wenn man es durch die deutschen Sprachlandschaften kullern lässt und was das rheinische Alibi ist (ein Mitschnitt aus der Wirklichkeit übrigens).

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Abendkasse

“Der Verkauf an der Abendkasse beginnt mit dem Einlass, also in den meisten Fällen ca. eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.”

Parkmöglichkeiten

Leider ist es nicht möglich auf der Rheinstrasse zu parken, aber es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden. In Lank selber können Sie dem zentralen Parksystem folgen, das sie zu verschiedenen Parkplätzen im Ortskern führt. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Übersichtsplan der Parkplätze in Lank werfen in der Rubrik Anfahrt.

Kontakt Informationen

Rheinstrasse 10, 40668 Meerbusch

02159/916251

email Forum Wasserturm

 

Kontakt | Impressum | Newsletter | Zu Uns | Vorverkaufsstellen |Datenschutzerklärung|